Musikreise – 08.09.18 – Alp Sellamatt – Chäserrugg

Am frühen Morgen des Samstags, 08. September trafen sich die Aktivmitglieder der Stadtmusik Dübendorf am Bahnsteig in Dübendorf. Mit Zug, Südostbahn und Postauto reisten wir ins Toggenburg. In Alt St. Johann bestiegen wir entweder den Vierersessel oder die Gondel. Die erste Amtshandlung auf der Alp Sellamatt – den Gang ins Restaurant. Dort stärkten wir uns bei Kaffee und Gipfeli für das Wandern auf dem Klangweg.

Die Wanderung führte uns auf den Klangweg, der Weg verbindet eine abwechslungsreiche Wanderung in der schönen Toggenburger Natur mit einem kulturell-klangvollen Erlebnis. In Iltios bestiegen wir die Luftseilbahn, die uns sicher auf den Chäserrugg transportierte. Dort erwartete uns bei strahlendem Sonnenschein eine wundervolle Rundumsicht auf die umliegenden Berge. Im neugestalteten Gipfelrestaurant konnte die Stadtmusik das Mittagessen in Ruhe und mit guten Gesprächen untereinander geniessen.

Nach gemütlichem Verweilen und vollem Bauch machten wir uns im späteren Nachmittag auf den Nachhauseweg. In Dübendorf liessen einige Mitglieder den Tag im Restaurant Hecht ausklingen.

Fotolink zur Musikreise_SMD_Alp_Sellamatt34

Ein Gedanke zu „Musikreise – 08.09.18 – Alp Sellamatt – Chäserrugg

  1. Hallo Zusammen
    das war sicher ein super Tag bei diesem Traumwetter. Konnte krankheitshalber nicht dabei sein – ihr habt es sicher genossen!
    Gruss Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.